Die Robinie ist ein Laubbaum der wegen seiner sehr guten Eigenschaften in der Holzindustrie immer mehr Verwendung findet. Der Laubbaum hat seinen Ursprung in Nordamerika und wird hierzulande wegen der tropenholzähnichen Eigenschaften immer öfter zur forstlichen Nutzung angebaut. Robinienholz besitzt sehr gute mechanische Eigenschaften, ist hart, zäh und lässt sich gut bearbeiten.

Rhombusleisten aus Robinie  können auch ohne Holzschutzmaßnahmen gegenüber Witterung im Außenbereich eingesetzt werden. Robinienholz ist von Natur aus extrem witterungsresistent und sehr gut gegen Schädlinge, Schimmel und Fäulnis geschützt.  Für die Verwendung als Rhombusleisten ist Robinie das beste Holz das im europäischen Klima verfügbar ist.

RHOMBUSLEISTN AUS ROBINIE
4,50 - 6,50 €
pro lfm.

Pro

sehr gute Witterungsbeständigkeit (ähnlich wie von Tropenholz)
sehr lange Haltbarkeit
sehr guter natürlicher Schutz gegen Schädlinge, Schimmel und Fäulnis (kein chemischer Holzschutz notwedig)
hochwertige edle Optik
Premiumprodukt

Contra

mäßige Verfügbarkeit daher hoher Preis
es kann zu Auswaschungen von Kerninhaltsstoffen kommen (Gerbsäure), die zu Verfärbungen an darunterliegenden Fassaden oder Hofpflaster kommen können. Austretende Gerbsäure wirkt korrosiv auf Nicht edle Metalle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen